Navigation
GOLDENGAYS KÖLN
wir über uns
wir in den Medien
Termin-Kalender
Selbsthilfe & Gespräche
§ 175 Entschädigung
Spenden
Galerie
Kontakt
Gästebuch
Links
Impressum & Datenschutz
wir über uns


ehrenamtlich und unentgeltlich helfen und arbeiten für Euch:
DAS TEAM:


Roger Zenner:
Leiter, Organisation, Presse, Politik


L
iebe Männer und Freunde der GoldenGays,

das ganze Team und ich wünschen Euch ein Frohes Neues Jahr 2019. Viel Gesundheit, Freude, Liebe und Erfolg.
Wir hoffen auch im Jahr 2019 ein für alle interessantes Programm auch mit Euer aller Hilfe auf die Beine zu stellen. Eure Wünsche werden wir gerne aufnehmen. Mitmachen lohnt sich! Eure Mitarbeit ist immer willkommen.
Einen Rückblick auf die verschiedenen Veranstaltungen hatte Klaus schon erstellt, der diese zumeist in Absprache geplant hatte. Hierfür unser Dankeschön.
Gleichfalls sind die Golden Gays in 2018 noch besser vernetzt worden, z.B. im Schwulen Netzwerk NRW, BISS und vielen anderen. Wir waren so z. B. auf der ersten Seniorenmesse in NRW in Dortmund vertreten.

Besonders danken möchte ich Uwe für seine Mithilfe bei den Feiern und die Durchführung der Filmabende, Dieter für Backen, Kochen und die Vorbereitung von Feiern und Geschenke, Alex und Thadeus und Frank für Hilfen bei den Feiern, insbesondere das Dekorieren und Aufräumen, Gerd für die Verwaltung der Finanzen; sowie allen für ihre inspirierenden Ideen. Allen, die uns geholfen haben, ein besonderes Danke.
 

Klaus Mathieustv. Leiter,
Eventplanung, Ausflugsorganisation, Kontakte zu anderen Gruppen

Frank Stühlen:
email-Verwaltung, Infos, Mitgliederkartei, Beratung zur Selbsthilfe


Dieter Metzner
Schriftführer, Politische Aktionen, Beratung zur Selbsthilfe

 

Axel May, Thadeus Hoss:

Assistenz Ausflugsorganisation und Eventplanung




        Unterstützer-Verein  e.V.      

der Unterstützer-Verein GoldenGays Köln e.V. ist Herausgeber des Quartals-Flyers und organisiert unsere Fördergelder:
          
                          
    Bernd Krotz: Vorsitzender,         Uwe Roehse: stv. Vorsitzender,            Gerd Stein: Finanzen, homepage
                    

 

     
unvergessen:         +  17. April 2016

Rolf Dackweiler, Leiter und Seele unserer Gruppe.

Mit ihm verlieren wir das Herz der GoldenGays. Wir werden sein Wirken nicht vergessen und sein Andenken in Ehren halten.

Liebe Freunde!

Das Jahr 2015 geht zu Ende, ein neues klopft schon an unserem Herzen, um herein gelassen zu werden.

Rückschauend haben wir einige schöne Stunden im vergangenen Jahr miteinander erlebt.

Nicht alles war Friede, Freude, Eierkuchen, manche Diskussion wurde ausgetragen und es hat sich zum Guten gewendet.

In diesem Jahr feierten wir unser 15-jähriges Bestehen, zu dem wir auch verschiedene Gäste eingeladen hatten.
Besonders freute es mich, dass der Gründer der Golden-Gays, Josef Brand (Butz) mit einigen ehemaligen Mitgliedern unserer Einladung gefolgt ist und mit uns gemeinsam gefeiert hat.
Hier möchte ich auch den Gruppen danken, die aus NRW an unserem Fest teilgenommen haben und besonders der Dresdener Abordnung.

Was bewegt mich noch?

Manches aus dem alten Jahr wird an uns kleben wie ein Stein.

Es nützt nichts, wenn wir es im unteren Schubfach der Seele verdrängen - es kommt zurück.

Manches, was uns missmutig gemacht und Ärgernis bereitet hat, müssen wir noch verarbeiten.
Gehen wir offen damit um und wir merken, dass die Seele sich öffnet und der Stein, der uns belastet, verschwunden ist.

 So werden wir uns im neuen Jahr öffnen können für Neues und Unbekanntes.

 Ich wünsche euch ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes Neues Jahr 2016!

 

 Euer Rolf Dackweiler     
                               "Freude, die wir anderen schenken
kehrt ins eigene Herz zurück"        

Der längste Weg ist der Weg durch die Ewigkeit  (Rolf 2014)

                                                        



 
 

Unser Leitbild

Unsere Geschichte und der Erfolg der Golden Gays beginnt am 15.10.2000.

Die Dachorganisation "rubicon" suchte zuvor Mitstreiter zur Gründung einer Gruppe für gestandene, schwule Männer. Die "Golden Gays Köln" waren geboren.

Im Mittelpunkt der Aktivitäten stehen seit Gründung die Freizeitgestaltung, Städtereisen, soziales Engagement sowie die Teilnahme an kulturellen Veranstaltungen.

Mit ihrem Programm waren die Golden gays Köln zu diesem Zeitpunkt ein einzigartiges Angebot für schwule Männer in Köln.

Zu Beginn im Jahre 2000 mit zwanzig Mitstreitern, erreicht die Gruppe heute ca. 135 aktive und engagierte Mitstreiter (Stand: 04/2019).

Ausgehend zunächst von wöchentlich-wiederkehrenden Stammtischen, entwickelte sich in den Jahren ein umfangreiches und vielschichtiges Angebot zur Freizeitgestaltung:
  • Film- und Gesprächsabende
  • Kurzreisen
  • Theater- und Kabarettbesuche
  • Stammtisch bei wechselnden Lokalen
  • Wander- und Radtouren.
In unserem Leitbild verpflichten wir uns auch, Männern innerhalb der Golden Gays Köln bei der Organisation zur Selbsthilfe tatkräftig zu unterstützen. Dies geschieht z.B. durch Hilfe bei der Handhabung von EDV, Mobiltelefonen und Software/Apps.
Unter "sozialem Engagement" verstehen die Golden Gays Köln:
  • Betreuung im Krankenhaus
  • Haushaltsunterstützung in schwierigen Lebenslagen
  • gemeinschaftliche Hilfe bei Umzügen und bei der Lebensplanung
  • psychologische Unterstützung in Zusammenarbeit mit dem Dachverband "rubicon" (Fortsetzung der Betreuung)
  • "Heraus aus der Einsamkeit" - Einbindung alleinstehender Männer in ein aktives, soziales Umfeld in der Gruppe
Wir bieten Abwechslung für JederMann und pflegen unsere Kontakte zu weiteren Männergruppen in NRW und Europa. Unser Konzept hat über die Jahre bereits einige Nachahmer gefunden, die in Städten wie Essen oder Bielefeld aktiv sind.

Nicht zögern! Die Kontaktaufnahme zu uns ist einfach! Anruf oder Mail genügt!

Alle Termine und den tagesaktuellen Veranstaltungskalender findest Du, ebenso wie unseren Quartalsflyer, hier auf unserer Homepage unter Termine.

Jetzt liegt es an Dir!

Das Team der Golden Gays Köln


Termine
UNSER PROGRAMM:
--------------------------



 Samstag, 24.08.:
-----------------------
Ausflug und Treff mit der Essener Gruppe Süd5
zum Baldeneysee
mit Villa Hügel - Restaurant Hügellos - Biergarten, Schiffahrt und Führung durch Essen-Werden
Treffpunkt: 09.15 Uhr - Köln-Hbf., neben Douglas


 Samstag, 31.08.:
-----------------------
Kronleuchtersaal am Ebertplatz
Treffpunkt: 14.00 Uhr - Springbrunnen Ebertplatz
- nur mit Anmeldug -


 Sonntag, 01.09.:
------------------------
Weinfest mit Spaziergang in Ahrweiler an der Ahr
Treffpunkt: 09.45 - Köln-Hbf., neben Douglas


Vorankündigungen:
--------------------------
07.12. Weihnachtsfeier im rubicon
29.12. Brunch mit Jahresabschluß


aktuelle Sonder-Veranstaltungen werden
per Email bekanntgegeben



jeder kann gerne Vorschläge machen, am besten mit Zeitplan und Kosten - bitte zum Stammtisch mitbringen
Heute waren schon 29 Besucher (48 Hits) hier!