Golden Gays Köln
Home

Aktuelles

 
 
Aktuelle Infos für Köln findet ihr hier.
Dort scrollen für aktuelle Informationen!


Wer sich über die Bussgeldbestimmungen informieren möchte findet sie hier.

Passt auf euch auf!
Bleibt gesund!

Update 12.7.2021
Dank Impfungen und sinkender Inzidenzwerte erleben wir erste und weitere Lockerungen im täglichen Leben. Dies ist für uns alle erfreulich. Deshalb werden die Golden Gays Köln auch die Präsenzveranstaltungen wieder aufnehmen im Rahmen der geltenden Covid19-Bestimmungen, die wir nach wie vor in der jeweils aktuellen Version strikt einhalten werden.
Aktuell ist die Höhe des Inzidenzwertes von Entscheidung hinsichtlich von Einschränkungen. So gesehen kann sich täglich etwas ändern, was erlaubt oder nicht erlaubt ist, welche Begrenzungen z. B. hinsichtlich der Anzahl der Personen oder der Haushalte angeht, die sich treffen können. Bitte informiert euch z. B. auf den Seiten der Stadt Köln, auf die wir oben verlinkt haben.
Die Golden Gays Köln halten sich strikt an die Vorgaben der Stadt Köln!
 
Update 8.1.2021:
Zunächst allen ein frohes Neues Jahr!

Nach den neuen Bestimmungen können maximal 2 Personen (!) sich in der Öffentlichkeit treffen. Daher sind bis auf weiteres alle möglichen Aktivitäten der GoldenGays Köln abgesagt. Es gibt deshalb auch keinen Terminplan für irgendwelche Aktivitäten und auch keine Informationen hierzu auf anderem Wege.
Wir halten uns strikt an die getroffenen Regelungen und hoffen auf baldige Impfung und darauf, dass sich alles nach einer ausreichenden Impfaktion wieder normalisiert.

In Zeiten der Pandemie sind die üblichen Terminplanungen nicht mehr möglich.

Da abhängig von den lokalen Inzidenzzahlen Regelungen gelten, müssen auch wir uns den jeweiligen Regelungen anpassen. Letztendlich gehören wir alle mehr oder weniger allein aufgrund des Alters zur Risikogruppe, einige auch noch aufgrund von Vorerkrankungen.

Es liegt also in unserem eigenen Interesse die Regelungen genauestens zu befolgen.

Da in Köln der Inzidenzwert aktuell (Stand: 15.10.2020) über 50 liegt, sind Zusammentreffen im öffentlichen oder privaten Raum nur noch möglich, wenn eine in der Corona Verordnung festgelegte Personenanzahl nicht überschritten wird.
 
Bitte immer Abstand halten, Hygiene beachten, Masken tragen nach den jeweiligen Bestimmungen nach dem Pandemiegesetz.

Grundsätzlich gilt für alle vorgeschlagenen Veranstaltungen Anmeldepflicht mit Angabe von Namen, Adresse und Telefonnummer damit ggf. frühzeitig über Risikokontakte informiert werden kann. Deshalb bitte auf Phantasienamen wie Donald Duck etc. verzichten, da sonst eine frühzeitig Information nicht möglich ist.

Darüber hinaus - wer es noch nicht weiß - besteht eine Sperrstunde für alle Lokalitäten, solange der Inzidenzwert über 50 liegt.

Sollte jemand ohne Anmeldung vorbeikommen und die Teilnehmerzahl bereits erreicht sein, müssen wir abweisen.

Es geht dabei ein bischen die Spontaneität verloren, aber dies dient dem Gesundheitsschutz aller. Wir bitten um Verständnis für diese Regelungen.

Bitte die aktuellen Nachrichten beachten, da sich immer wieder etwas ändern kann.